GRÜNDERCOACHING

GRÜNDERCOACHING

Zum Erfolg in nur 8 Stunden!

Zum Erfolg in nur 8 Stunden!

Was sind die Inhalte eines Gründercoachings?

​Im Rahmen unserer Gründercoachings analysieren wir Deine Vorkenntnisse, schließen Lücken und widmen uns praktischen Handlungsempfehlungen für die Gründung Deines Startups. Wir setzen auf fachgerechte und kontinuierliche Betreuung – während und gerne auch nach dem Gründercoaching. So gewährleisten wir, dass Du bestens auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen des digitalen Zeitalters vorbereitet bist.

Wir setzen bei Deinen Schwächen an und entwickeln mit Dir Strategien, um diese zu kompensieren. Deine Stärken arbeiten wir heraus, Du bist in der Lage, diese ideal einzusetzen.

Gründercoaching

Was ist das Ziel eines Gründercoachings?

Gemeinsam erarbeiten wir im Gründercoaching einen plausiblen und ‚bankenfähigen‘ Businessplan (CANVAS oder klassisch), der Dich und Dein Startup in die Lage versetzt, erfolgreich Kredite und öffentliche Fördermittel zu beantragen. Wir prüfen für Dich die infrage kommenden Fördermittel – sei es als nicht rückzahlbarer Zuschuss oder auch als zinsvergünstigtes Darlehen. Selbstverständlich unterstützen wir Dich bei der Antragstellung.

Sofern nach Ausschöpfung öffentlicher Fördermöglichkeiten noch zusätzlicher Finanzierungsbedarf besteht, verhelfen wir Dir durch gezielte Ansprache von Banken und Investoren zum erforderlichen Kapital – die besten Ideen zünden nicht, wenn es Dir nicht gelingt, die erforderlichen (finanziellen) Ressourcen aufzustellen.

Letztendlich unternehmen wir in Deinem persönlichen Coaching sämtliche Schritte, um das gemeinsame Ziel zu erreichen: Deine erfolgreiche Existenzgründung!

Für wen ist das Gründercoaching geeignet?

Unsere Gründercoachings sind auf Gründer*innen und junge Unternehmen in der Startphase zugeschnitten.

Erfahre mehr zum Thema Businessplan

Gründercoaching

Gründercoaching

​Welche Kosten fallen für das Gründercoaching an?

Im Idealfall ist ein Gründercoachings für Dich kostenfrei! Die Kosten hierfür werden von einem Kostenträger übernommen. Hierfür kommt die Agentur für Arbeit oder auch andere Förderprogramme infrage. Die Agentur für Arbeit kann die einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (kurz: AVGS) ausstellen und übernimmt dann 100% der Kosten Deines Gründercoachings. Falls Du nicht bei der Agentur bist oder keinen AVGS erhältst, gibt es im Rahmen von Landesförderprogrammen Möglichkeiten, ein Gründercoaching kostenfrei oder mit einem geringen Eigenanteil zu absolvieren. Mehr zum Thema findest Du hier.

Bitte kontaktiere uns und wir beraten Dich kostenlos und unverbindlich über Deine individuellen Möglichkeiten.

Erfahre mehr zum Thema Finanzierung

Wie lange dauert ein Gründercoaching?

​Unsere Gründercoachings dauern ab 8 bis 90 Zeitstunden. Du kannst Dein Gründercoaching somit an nur einem Tag absolvieren. Grundsätzlich empfehlen wir Dir, ein ausführlicheres Gründercoaching zu absolvieren: das Gründercoaching sollte sich auf mind. 30 Stunden erstrecken und Du solltest es über einen längeren Zeitraum ab ca. 3-4 Wochen absolvieren. So kannst Du über die vermittelten Inhalte reflektieren und Sie im Rahmen der Gründungsvorbereitung anwenden. Die Resultate kannst mit Deinem Coach zu erörtern.

Kostenfreie Beratung
Das Gründercoaching im Überblick​
  • individuelles Gründercoaching, Einzelcoaching mit individuellen Schwerpunkten

  • Intensivkurse bereits ab 8 Stunden möglich

  • Erstellung eines ‘bankfähigen’ Businessplans

  • Beantragung von Fördermitteln und Gründungszuschuss

  • Beantragung von Krediten

  • bis zu 100% gefördert und somit kostenfrei
  • Anschlussberatung möglich: Du hast mit Deinem Coach auch nach Deiner Gründung einen kompetenten Unternehmensberater an Deiner Seite

Gründercoaching

Gründercoaching

Wir beraten Dich kostenfrei und unverbindlich!

Ruf uns jetzt an 0800 855 2222 oder schreib uns an info@startup-profi.de

Wir beraten Dich unverbindlich und kostenfrei!

Ruf uns jetzt an
0800 855 2222
oder schreib uns an
info@startup-profi.de